fbpx

Tragetuch binden von Trageberaterin erklärt!

//Tragetuch binden von Trageberaterin erklärt!

Tragetuch binden von Trageberaterin erklärt!

Ein Tragetuch binden – wie genau funktioniert das? Weil wir zu unseren Bio Tragetüchern eine Video-Anleitung erstellen wollten, haben wir uns mit der Berliner Trageberaterin Anne-Marja aka. Frau Beuteltier getroffen. Mit ihr zusammen haben wir zwei Anleitungen (Wickelkreuztrage und kleiner Rucksack) aufgenommen, über das Thema Tragetücher/Tragehilfen gesprochen und uns Feedback zu unserem eigenen ZELLMOPS Bio Tragetuch eingeholt.

Tragetuch binden: Wickelkreuztrage

Aus datenschutzrechtlichen Gründen braucht YouTube deine Einwilligung bevor es geladen werden kann. Alle Details findes du hier: Datenschutzerklärung
Ich stimme zu

Tragetuch binden: Kleiner Rucksack

Aus datenschutzrechtlichen Gründen braucht YouTube deine Einwilligung bevor es geladen werden kann. Alle Details findes du hier: Datenschutzerklärung
Ich stimme zu

Empfehlung: um wirklich sicher zu gehen, dass ihr euer Tragetuch richtig bindet, vereinbart bitte einen Termin bei einer Trageberaterin in eurer Nähe. Mit ihr zusammen könnt ihr in Ruhe üben und ihr Fragen stellen. Es ist für bequemes und sicheres Tragen essentiell, dass das Tuch richtig gebunden wird.

Zuhause bei der Trageberaterin

Getroffen habe ich mich mit der Trageberaterin Anne-Marja in ihrer Neuköllner Wohnung, wo sie auch ihre Trageberatungen durchführt. So konnte ich mir während unseres Gesprächs auch ihre beeindruckende Sammlung aus diversen Tragetüchern und Tragehilfen anschauen. Was ich dabei gelernt habe: es gibt nichts, was es nicht gibt. Vor allem bei den Tragetüchern hat mich fasziniert, wie viele verschiedene Webarten, Materialien, Muster und Herstellungsarten gibt. Von dem schlichten, handgewebten Baumwoll-Tragetuch aus Indien bis hin zum bunten Tragetuch aus Mull-Seide war quasi alles dabei. Dazwischen lag unser eigenes Bio Tragetuch und mich hat genau deswegen auch interessiert, was bei all der Auswahl der Profi zu unserem Tuch zu sagen hat.

‚Einfach zu binden und wunderbar weich‘

Unser Bio Stilltuch besteht aus einem weichen Bio Baumwollstoff, der als Kreuzköper gewebt wurde. Dadurch hat er hervorragende Eigenschaften wie zum Beispiel hohe Stabilität bei gleichzeitiger Flexibilität. Daher ist unser Tragetuch sowohl für Neugeborene als auch ältere Tragekinder perfekt geeignet, da es sich wunderbar anschmiegt und dennoch robust ist. Durch die Mittelmarkierung ist die Mitte zum Binden schnell gefunden. Genäht wird das Tragetuch wie alle ZELLMOPS Produkte in unserer eigenen Manufaktur in Berlin Friedrichshain. Besonders hat der Trageberaterin gefallen, dass sich das Tuch beim Tragen wirklich angenehm anfühlt und sich durch seine Griffigkeit sehr gut Binden lässt. Durch das schlichte Design passt es zu quasi allen Outfits sowohl von Mama als auch Papa. Kleiner Tipp: wie alle Tragetücher wird das Tragetuch nach ein paarmal Tragen und Waschen noch anschmiegsamer – wobei unser Tuch auch ‚frisch von der Stange‘ schon ziemlich weich ist, was uns die Trageberaterin bestätigte. Ihr Fazit: durch seine Griffigkeit und die Mittelmarkierung ein perfektes ‚Anfänger-Tragetuch‘, was sich durch seine Stabilität und Schlichtheit sehr lange tragen lässt.

Bio Tragetuch aus der ZELLMOPS Manufaktur

Wenn du also auf der Suche nach einem pflegeleichten, einfach anzuwendenden und qualitativ hochwertigen Tragetuch bist, dann bist du mit unserem Bio Tragetuch gut beraten. Du findest es bei uns im Shop!

Jetzt ZELLMOPS Tragetuch kaufen
mit dem diagonalelastischem tragetuch von zellmops kannst du dein baby sicher und geborgen tragen
mit dem diagonalelastischem tragetuch von zellmops kannst du dein baby sicher und geborgen tragen
mit dem diagonalelastischem tragetuch von zellmops kannst du dein baby sicher und geborgen tragen

Coming Soon: der Zellmops Ring-Sling

Ein kleines Schmankerl am Ende haben wir noch für euch: weil die bisherige Zusammenarbeit mit Frau Beuteltier so wunderbar war und der Stoff so gut ankam, entwickeln wir bald einen ZELLMOPS Ring Sling im gleichen Design. Wir können es kaum erwarten, euch das neue Produkt zu präsentieren!

Danke an Anne-Marja aka Frau Beuteltier für diese inspirierende Zusammenarbeit!

mit dem diagonalelastischem tragetuch von zellmops kannst du dein baby sicher und geborgen tragen

Spirituell betrachtet: die Bedeutung des Stirnkusses

Oft sagt man ja als Orientierung, wie hoch das Kind gebunden werden muss, dass die Babystirn für einen Stirnkuss erreichbar sein muss. Ich persönlich finde das eine tolle Eselsbrücke, mit der man den Sitz am Ende quasi nochmal kontrollieren kann. Spirituell betrachtet befindet sich auf der Stirn ja das dritte Auge, welches auch eine direkte Verbindung zum Herzen bedeutet. Ein Kuss auf die Stirn steht also für Herzensverbindung, Hingabe, Nähe, Liebe und das Gefühl des Geborgen-Seins. Wusstet ihr außerdem, dass das dritte Auge in Verbindung zur Zirbeldrüse steht, die sich im Zentrum des Gehirns befindet? Hier werden die Hormone Melatonin und Serotonin produziert – die für einen erholsamen Schlaf und emotionale Zustände wie Wohlbefinden, Glück und Euphorie stehen. Ein Kuss auf die Stirn geht also richtig tief! In diesem Sinne: knutscht eure Babys und eure Partner und macht euch eine schöne Zeit!

Euer ZELLMOPS Team

mit dem diagonalelastischem tragetuch von zellmops kannst du dein baby sicher und geborgen tragen

Von |2018-12-17T17:43:27+00:00Dezember 17th, 2018|Produkte|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar